POLKA DOTS IN KUNST UND MODE

Hi zusammen,

also momentan habe ich ein Faible für Polka Dots und irgendwie stosse ich im Netz immer wieder auf Bilder, die mir besonders gefallen und mir automatisch ein Grinsen auf das Gesicht bereiten. So wie das Bild mit George Clooney, der einen schwarz weiss gepunkteten Giorgio Armani trägt und als Cover des aktuellen W-Magazins ziert. Das Shooting wurde übrigens inszeniert von Yayoi Kusama, einer japanischen Künstlerin, die selber ein Faible für Polka Dots hat. Ihr Markenzeichen ist es, die Punkte auf Leinwände, Skulpturen und Menschen zu malen. Zudem ist sie auch für die Inszenierung von Louis Vuitton in 2012 verantwortlich.

Ganz unabhängig von dem Shooting habe ich mir bei H&M einen Cardigan und ein Hemd mit Polka Dots gekauft. Das Bild habe ich dann definitiv absichtlich  für diesen Artikel gemacht! 🙂

„Mode“

1213-WM-COVR-01-e1385960252389

George-Clooney-W-Magazine-Art-Issue-03-597x461

rs_634x811-131202091016-634-george-clooney-w-magazine.ls.12213

Kusama für Louis Vuitton

Louis Vuitton

Polka Dots 2

„Kunst“

Yayoi Kusama 1

Liebe Grüsse

Euer Tung

Advertisements